und schon gehts wieder aufwärts

und schon gehts wieder aufwärts

20. Mai 2021 0 Von Cryptomaster

… allen Zweiflern zum Trotz.

Ich hoffe Du bist der Panik nicht verfallen und hast nicht aus Angst verkauft – welchen Token auch immer.

Und genau so, wie es bei fast allen hier zu sehen Coins und Token zweistellige Minuszahlen gab, so stehen jetzt alle schon wieder im satten GRÜN !

Ich werte das als ein gutes Zeichen im Punkto Stabilität. Natürlich kann man nicht von echter Stabilität reden, wenn binnen weniger Tage der Wert eines Token quasi um 50 % nach unten geht. Allerdings hatte ich auch nicht erwartet, dass der BTC auf 65.000 $ bleibt, oder der ETH auf 4.500 $. Das waren neue Allzeithochs, mit denen die Coins ihre Möglichkeiten unter Beweis stellten. Dass es zu einer Konsolidierung kommen würde, war abzusehen. Und auch die Werte um (bleiben wir beim Bitcoin) die 56.000 $ mussten nicht zwangsläufig dauerhaft sein. Allerdings bin ich der Meinung, dass wir davon ausgehen können, dass ein “Absturz” auf unter 20.000 so gut wie ausgeschlossen sein wird. Und das ist die eigentlich gute Nachricht. Denn vor einem Jahr lag der BTC bei unter 10.000 $. Wer also im letzten Jahr gekauft hat (egal wann) ist immer noch im PLUS und war auch bei der letzten Ralley NIE im Minus.

Und Elon Musk hat sich mit der ganzen Diskussion um Bitcoin keinen Gefallen getan. Das steht fest !