Satoshi statt Bitcoin ?

Satoshi statt Bitcoin ?

11. Mai 2021 0 Von Cryptomaster

Unter diesem Thema habe ich hier mal ein Video, in dem in den ersten Minuten dazu etwas gesagt wird.

Ja, es macht auch aus meiner Sicht Sinn, endlich auf Satoshi (Sats) umzustellen. Das Symbol könnte dann z.B. auch so aussehen (hier links).

Warum das Ganze ?

Weil es jetzt schon sehr schwierig ist, in Bitcoin zu denken, aber in 0,000XX Bitcoin zu handeln. Was bitte soll denn noch EINEN oder 1,XX BTC kosten außer vielleicht ein Tesla ? Alles andere sind doch 0,00XX BTC. Kaum jemand von uns “Normalos” kann sich doch EINEN BITCOIN kaufen, denn dazu müsste er ja knapp 50.000 € auf den Tisch packen. Nein, wir denken schon lange im Vergleich unter 0,1 BTC. Und wenn wir in Satoshi (oder kurz Sats) denken und rechnen und handeln würden, dann wären wir derzeit bei 0,058 Sats für 1 $, denn wir sind gerade bei ca. 58.000 $für einen Bitcoin. Und wenn der Bitcoin wirklich die Höhen erreichen sollte, die im “gewahrsagt” werden – 1.000.000 $ z.B. – dann sind wir schon bei 1 Sats.

Also ein nicht uninteressantes Thema. Mal sehen, wo die Reise hingeht.