Ledger gibt eine Karte aus

Ledger gibt eine Karte aus

5. September 2022 0 Von fhn24

Wer einen Ledger besitzt, der hat es bestimmt schon mitbekommen. Für die Anderen ist dieser Beitrag vielleicht interessant, wenn sie Kryptowährungen halten.

Seit geraumer Zeit habe ich ja meinen Ledger NanoS wieder in Benutzung, weil es einfach für die eigenen Bitcoins z.B. am sichersten ist, wenn man ein Hardware-Wallet benutzt. Es geht nun mal um die maximal mögliche Sicherheit der eigenen Coins und Token. Und glaubt mir, es sind jede Menge böse Buben unerwegs, die gern Eure Token und Coins hätten.

Mittlerweile ist das Programm des Ledger sehr ausgefeilt. Man kann über die Seite Kryptos mit Fiat-Geld kaufen, die Token und Coins halten und sie sogar mittels der in Ausssicht gestellten Karte auch wieder ausgeben, wobei dann in FIAT bezahlt wird und in Echtzeit BTC z.B. genutzt werden. Ein weiterer Schritt hin dazu, dass Bitcoin ein Zahlungsmittel werden kann.

So habe ich mich also auch für die Karte angemeldet. Wie man sehen kann, bin ich nicht gerade weit vorn in der Warteliste. Das kann man aber ändern, indem man für die Karte wirbt und mit jeder erfolgreichen Werbung auf der Liste nach vorn rutscht. Also ….

Wen es interessiert, einen Ledger zu haben und noch keinen hat, der kann im Ledger-Shop einen kaufen.

Wer nun schon einen Ledger besitz, aber noch keine Karte bestellt hat, der kann über meinen Empfehlungslink diese bestellen. Der Vorteil für mich ist hier ganz klar. Es gibt kein Geld für die Empfehlung. Es gibt einen besseren Platz auf der Warteliste. Und wer mich kennt, der weiß …

Frank LIEBT Karten !!!

(Noch ist die Karte in der EU nicht erhältlich … Aber man kann sich schon auf die Warteliste setzen lassen.)

close

Oh, hallo 👋
Schön, dich zu treffen.

Trag dich in unseren Newsletter ein, um Neuigkeiten in dein Postfach zu bekommen.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.