In Slowakei getankt

In Slowakei getankt

9. Juli 2022 0 Von fhn24

Auf unserem Trip nach Nessebar haben wir das erste mal getankt. 100 € für die ersten 600 km bei 1,97 € pro Liter. Passt. Ungarn wäre teurer. Allerdings haben die dort ein cooles System. Die Ungarn bezahlen 1,46 €, jedoch Autos , die kein ungarisches Kennzeichen haben müssen 60 Cent mehr bezahlen. Quasi werden nur die Einheimischen mit Subventionen unterstützt. Finde ich dann mal nicht schlecht. Deshalb schon mal in der Slowakei getankt. Na gut. So viel als kleinen Zwischenreport.

close

Oh, hallo 👋
Schön, dich zu treffen.

Trag dich in unseren Newsletter ein, um Neuigkeiten in dein Postfach zu bekommen.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.