Heftige Kritik an Habecks Gasumlage – Versorger warnen vor Totalausfällen

Heftige Kritik an Habecks Gasumlage – Versorger warnen vor Totalausfällen

5. August 2022 0 Von fhn24

Glückwunsch an alle, die sich mit den Argumenten der Grünen gemein tun. Ihr habt es tatsächlich geschafft, tausende Familien sehenden Auges in den Ruin zu treiben. Sei es durch unbezahlbare Rechnungen in Bezug auf Energie, sei es wegen Betriebsschließungen und der damit verbunden Arbeitslosigkeit – daraus folgen dann wieder unbezahlbare Rechnungen – oder sei es ganz allgemein wegen dem drohenden wirtschaftlichen Niedergang Deutschlands.

Man muss das schon ganz klar beim Namen nennen. JEDER, der sich gegen Nordstream 2 ausspricht ist SCHULD an dem, was jetzt kommt. Und eine „Umlage“ setzt gemessen an den schon seit November 2021 !!! gestiegenen Energiekosten die Krone auf.

Was mich nur wundert ist die Tatsache, dass noch immer keine Revolte auf den Strassen ist.

Hier der Artikel: Heftige Kritik an Habecks Gasumlage – Versorger warnen vor Totalausfällen

Die Sparkassen meldeten vor Kurzem, dass sehr viele Menschen jetzt schon nichts mehr zurücklegen können.

Und da kommen meine Freunde um die Ecke und sagen, Ihr müsst noch mehr bezahlen. Die Umlage kommt übrigens, weil die Konzerne die gestiegen Beschaffungskosten ausgleichen müssen. Wie kommt es dann zu solchen Schlagzeilen, wie:

Mineral-Ölkonzerne scheffeln Milliarden

Der wegen des Ukraine-Kriegs gestiegene Ölpreis hat den Mineralölkonzernen Milliarden in die Kassen gespült. Shell, Total sowie Repsol und BP konnten im zweiten Quartal 2022 Rekordergebnisse verbuchen.

(Quelle: https://www.auto-motor-und-sport.de/verkehr/mega-gewinne-fuer-mineral-oelkonzerne/)

Mach Dir selbst ein Bild, aber merke Dir, wer für das kommende Elend verantwortlich ist. Die Grünen haben schon im „Wahlkampf“ 2021 gesagt, dass sie Nordstream 2 verhindern werden. Und nun sind sie an der Macht und lösen ihr Versprechen ein. Die Frage ist nur, wem sie es versprochen haben. Es darf spekuliert werden. Eines muss man den Grünen allerdings lassen. Sie halten Wort.

close

Oh, hallo 👋
Schön, dich zu treffen.

Trag dich in unseren Newsletter ein, um Neuigkeiten in dein Postfach zu bekommen.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.